Tu nichts, das nicht leicht ist

Ich lege Ihnen wärmstens ans Herz, Ihren inneren Entscheider davon zu überzeugen, niemals etwas aus einem der folgenden Gründe zu tun: für Geld, für Liebe, für Anerkennung, um Strafe zu vermeiden, aus Schuldgefühlen, aus Pflichtgefühl. Das meine ich, wenn ich sage: Tu nichts, das nicht leicht ist.

—Marshall Rosenberg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *