Ein Gemälde, das Raum und Zeit umfasst

Bei der unendlich großen im Weltraume ausgestreuten Anzahl von Fixsternen wird also unzweifelhaft für jede beliebige Zahl von Jahren, rückwärts gerechnet, sich ein Stern auffinden lassen, der diese vergangene Epoche unserer Erde gerade jetzt als gegenwärtig erblickt.

—Felix Eberty

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *