Die Verachtung, die sich mit zunehmendem Alter immer schwerer vermeiden lässt

Denn die Verachtung, die sich mit zunehmendem Alter immer schwerer vermeiden lässt, ist alles andere als eine Stärke. Wenn man seinen Gegner verachtet, darf man fast sicher sein zu verlieren.

—Michel Houellebecq

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *